Borussia Dortmund hat seit der Niederlage im DFB-Pokal-Finale 2015 keines der neun Bundesliga-Spiele gegen den VfL Wolfsburg verloren und nur einmal Punkte abgegeben: Es gab acht Siege und ein Remis. Die Fakten zum Spiel am Samstag in Wolfsburg.

Fakten zur Begegnung

  • Der BVB blieb in den vergangenen sechs Bundesliga-Spielen gegen Wolfsburg ohne Gegentreffer – das gelang in der Bundesliga gegen kein anderes Team.
  • Borussia gewann sieben der vergangenen zehn Gastspiele beim VfL, darunter die jüngsten vier in Serie.
  • In neun dieser zehn Gastspiele ging der BVB mit 1:0 in Führung und erzielte insgesamt 25 Tore.
  • In der Gesamtbilanz liegt Borussia mit 26 Siegen gegenüber neun Niederlagen deutlich vorn. Zehnmal trennte man sich unentschieden.
  • Fünf Heimniederlagen hintereinander gegen denselben Gegner gab es für die W?lfe im Oberhaus noch nie.

Fakten zum VfL Wolfsburg

  • Die Niedersachsen sind seit sieben Spielen unbesiegt (vier Siege, drei Remis).
  • Der VfL gewann allerdings nur eins der jüngsten fünf Bundesliga-Heimspiele (am 23. Februar mit 4:0 gegen Mainz).
  • In den neun Rückrundenspielen erzielte Wolfsburg 18 Treffer und damit genauso viele wie in der kompletten Hinrunde.
  • Renato Steffen erzielte seine fünf Saisontore allesamt in diesem Kalenderjahr – kein anderer Wolfsburger schoss in der Rückrunde so viele Tore wie er.
  • Kein einziger Spieler aus dem aktuellen VfL-Kader hat eine positive Bundesliga-Bilanz in Spielen gegen den BVB.

Fakten zu Borussia Dortmund

  • Der BVB sammelte in der Rückrunde 24 der m?glichen 27 Punkte – das toppt nur der FC Bayern (25).
  • Lediglich in der Meistersaison 2011/12 hatte der BVB nach neun Rückrundenspielen eine bessere Bilanz (damals 25 Punkte).
  • Mit 72 Toren nach 26 Bundesligaspielen und 31 Toren nach neun Rückrundenpartien wurden neue Vereinsrekorde aufgestellt.
  • Borussia setzte sich in drei der jüngsten vier Bundesliga-Ausw?rtsspiele siegreich durch.
  • Roman Bürki gewann mit dem BVB sieben von acht Bundesliga-Spielen gegen Wolfsburg (bei einem Remis) und kassierte in diesen acht Partien nur drei Gegentore. (br)