"Die Qualit?t eines Fu?ball-Vereins zeigt sich darin, wie er seiner sozialen Verantwortung gerecht wird." Dieses Zitat von seinem Gründungsvater Franz Jacobi nimmt sich der BVB natürlich auch in Zeiten von Corona zu Herzen und versucht zu helfen, wo es m?glich ist. Hauptverantwortlich liegt dieses Thema in den H?nden von Daniel L?rcher, dem Leiter der Abteilung Corporate Responsibility bei Borussia Dortmund. Mit ihm haben wir uns in der neusten Folge des offiziellen BVB-Podcasts, pr?sentiert von 1&1, unterhalten.

Unter dem Hashtag #BorussiaVerbindet hat Schwarzgelb einiges auf die Beine gestellt. Das Engagement der Borussia geht natürlich weit über COVID-19 hinaus und zeigt sich in vielen unterschiedlichen Bereichen. Darüber sprachen wir mit Daniel L?rcher in der aktuellen Ausgabe des BVB-Podcasts. Er ist seit Kindesbeinen mit Borussia Dortmund verbunden. Zun?chst als leidenschaftlicher Anh?nger, sp?ter als Fan-Beauftragter und mittlerweile als das "gute Gewissen" von Schwarzgelb. Aber h?rt selber rein in die neue Folge des BVB-Podcasts.

Hier geht's zur neuen Folge. 

Ab jetzt gibt es jeden Donnerstag eine neue Folge! Abonniert den Podcast überall da, wo es Podcasts gibt und verpasst keine Episode!